Die folgenden Beschreibungen dienen nur der Information. Es kann für die Richtigkeit keinerlei Garantie oder Haftung übernommen werden. Die Beschreibungen können eine Beurteilung durch geschultes Personal keinesfalls ersetzen.

Vitamin B 2      (Riboflavin)

Beschreibung:

Das wasserlösliche Vitamin B 2 ist in fast allen pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln enthalten. Das Vitamin hat für den gesamten Stoffwechsel , besonders für die Energiegewinnung große Bedeutung. Es ist wichtig für eine gesunde Haut. Es schützt die Ummantelung der Nervenzellen. Erhöhte Stoffwechselleistunge wie Fieber, starke Muskelarbeit, Schwangerschaft und Stillzeit steigern den Bedarf. Vitamin B 2 ist unterstützend beim Aufbau von Fettsäure und Eiweiß. Mangelerscheinungen führen zu Wachstumsverzögerunge und Schädigung der Augen. Es bilden sich Risse in den Mundwinkeln, Veränderungen an den Lippen und der Nasen - und Mundschleimhaut. Der Körper kann keine großen Mengen speichern.

Tagesbedarf:

1,2 bis 1,5 Milligramm / Tag

Reiche Vitamin B 2 - Quellen:

LebensmittelMenge in Gramm% des empfohlenen Tagesbedarfs
Milch, Milchprodukte:
Milch, 3,5 % Fett200 ml21 %
Joghurt, 3,5 % Fett150 g (1 Becher)16 %
Käse:
Camembert 45 % Fett i. Tr.45 g16 %
Fische:
Aal100 g19 %
Makrele100 g21 %
Seelachs100 g21 %
Geflügel:
Huhn, Brust100 g53 %
Fleisch:
Kalb, Filet100 g18 %
Schwein, Filet100 g18 %
Innereien:
Hammel, Herz100 g51 %
Hammel, Leber100 g196 %
Huhn, Herz100 g73 %
Huhn, Leber100 g149 %
Kalb, Herz100 g65 %
Kalb, Leber100 g154 %
Kalb, Niere100 g147 %
Rind, Herz100 g52 %
Rind, Leber100 g171 %
Rind, Niere100 g133 %
Schwein, Herz100 g62 %
Schwein, Leber100 g186 %
Schwein, Niere100 g106 %
Wurstwaren:
Leberwurst45 g24 %
Brot:
Weizen, Vollkornbrot175 g15 %
Gemüse gekocht:
Broccoli200 g24 %
Erbsen, grün200 g18 %
Kohl200 g19 %
Spargel200 g19 %
Spinat200 g24 %
Pilze:
Champignons200 g53 %
Eierschwammerl200 g27 %